Willkommen

Willkommen auf der Internetseite des Handballvereins Bad Schönborn.
Wir freuen uns, Dich hier begrüßen zu dürfen. Viel Spaß auf den Seiten und bis bald :-).

Nächstes Handballcamp in den Osterferien: 3. bis 6. April 2018

 

Home arrow Handball arrow E-Jugend arrow News arrow gemE: HSG Bruchsal/Untergrombach - HV 18:18
gemE: HSG Bruchsal/Untergrombach - HV 18:18 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 10. Oktober 2010

Spannendes Debut der neuen E-Jugend

Martin Hofmann

Ein sehr spannendes Spiel lieferte die neue gemischte E-Jugend des HV in Bruchsal ab. Beiden Mannschaften merkte man an, daß sie sich erst wieder an den Wettbewerb in der Halle gewöhnen mußten, obgleich der HV ja einige Turniere im Sommer bestritten hatte. Unsere Kinder kamen auch etwas besser ins Spiel als der Gegner; vor allem Manuel war zu Beginn kaum zu halten. Mitte der ersten Halbzeit kam jedoch ein Bruch ins Spiel des HV, und die Kinder aus Bruchsal kamen nicht nur näher, sondern gingen Ende der ersten Halbzeit sogar klar mit 11:8 in Führung.

Zu allem Überfluß hatten beim HV auch nur zwei Kinder überhaupt getroffen, neben Manuel noch Roman; davon ein Tor nach einem tollen "Überzieher". Da bei der E-Jugend das Ergebnis ermittelt wird, indem die geworfenen Tore mit der Zahl der Torschützen multipliziert wird, lag der HV recht deutlich zurück.

Trainerin Heike Merk wechselte dann vorsichtig, brachte den in der ersten Halbzeit in der Abwehr Schwerstarbeit verrichtenden Timo nach vorn, der dann auch folgerichtig die Aufholjagd einleitete. Das Spiel wurde auf beiden Seiten kämpferischer; Bruchsal schien körperlich etwas überlegen, aber Till hielt ein paarmal sehr schön. Auf Seiten des HV trafen endlich auch weitere Kinder, so Jule und Jonas. Leider wurde ein tolles Tor von Luisa wg. Übertritt nicht gegeben.

Am Ende erzielte Bruchsal/Untergrombach 40 Sekunden vor Schluß den Ausgleich; auch eine Auszeit des HV und die taktischen Anweisungen der Trainerin halfen nicht mehr. Da beide Mannschaften jeweils 5 Torschützen hatten, trennte man sich 90-90 (18:18) unentschieden.

Es spielten: Luisa Reinfant, Jule Jost (1), Till Bergmann (TW), Katharina Michel, Ingmar Hofmann, Timo Schäfer (5), Roman Fritsch (2), Adelina Meier, Manuel Herrmann (9), Jonas reinfant (1), Jonathan Schneeweis, Jana Emmerich

 
< zurück   weiter >
Free Joomla Templates