Willkommen

Willkommen auf der Internetseite des Handballvereins Bad Schönborn.
Wir freuen uns, Dich hier begrüßen zu dürfen. Viel Spaß auf den Seiten und bis bald :-).

Nächstes Handballcamp im Herbst findet möglicherweise statt!

Home arrow News arrow B-Jugend arrow Heimspieltag 27.9.20
Heimspieltag 27.9.20 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 27. September 2020

Erster Heimspieltag Saison 20/21

Am Sonntag veranstaltete der HV seinen ersten Heimspieltag unter Coronabedingungen. Das erfordert beim Aufbau in der Schönbornhalle deutlich mehr Zeit, weil Bereiche für die auswärtigen und heimischen Zuschauer gekennzeichnet werden müssen, Tore zum Lüften geöffnet, der Spuckschutz aufgebaut, und Laufwege markiert werden. Der Schönbornhalle merkte man vor allem beim Händewaschen an, daß am Abend vorher dort eine Großveranstaltung der Fußballer stattgefunden hatte; Handtücher waren Mangelware. Aber als es los ging, fühlte man während der Spiele doch eine gewisse Normalität. Das Lüften der Halle klappte so gut, daß es Zeitnehmern und Trainern auf der Bank recht kalt wurde - dabei ist noch nicht mal Winter...
Insgesamt begann der HV gut, und ließ den Gästen keine Punkte...

mC: HV - HSG Walzbachtal 29:19 (14:8)

Gut erholt von der Niederlage gegen Knittlingen zeigte sich die Landesliga-C-Jugend.  Gegen den Gast aus Walzbachtal erwischte man einen guten Start, Robin und Louis vorn, und eine insgesamt konzentrierte Abwehr vor einem guten Torwart Ivan erspielten in den ersten zwanzig Minuten einen deutlichen Vorsprung, ehe in den letzten fünf Minuten vor der Pause sich Konzentrationsmängel in der Abwehr einschlichen. so daß der Gast etwas verkürzen konnte. In Halbzeit zwei war das Spiel dann eine Viertelstunde lang recht ausgeglichen; jedes HV-Tor vorn beantwortete der Gast mit einem eigenen erfolgreichen Angriff.
Erst in den letzten zehn Minuten ließ der HV, der seine Mannschaft durchrotieren ließ, so daß fast alle ihr Tor erzielten, weniger zu, und siegte in einem fairen Spiel dann doch deutlich. Einen guten Einstand hatte Gabriel.

Es spielten:  Ivan (TW), Lionel (1), Simon (1), Robin (10), Keanu (1), Felix, Gabriel (2), Julian, Maxi (1), Luca, Louis (13)

gemD: HV -  JSG Neuthard/Büchenau 18:16 (11:7)

Etwas überraschend gewann die D-Jugend gegen Neuthard/Büchenau knapp mit zwei Toren. In einem spannenden Spiel, in dem beiden Mannschaften doch anzusehen war, daß sie noch nicht eingespielt sind, begann Neuthard sowohl zu Beginn als auch direkt nach der Halbzeit stark, ehe jeweils der HV wieder aufkam, und in der zweiten Hälfte die knappe Führung verteidigen konnte. 

Es spielten: Simon (8), Dominik, Joshua (1), Jelte, Julian, Daniel (4), Johannes, Leonard (1), Lars, Leo (4) 

mB: HV - SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim II   29:25 (13:14)

Am Ende des Jugendspieltags konnten sich die Zuschauer am schönsten Spiel des Tages erfreuen. Beide B-Jugenden lieferten sich ein spannendes und jederzeit faires Spiel auf Augenhöhe. In Halbzeit eins konnte sich keine Mannschaft absetzen; der HV hatte zu Beginn größere Probleme mit der offensiven Abwehr der Gäste, ehe sie mit Laufspiel ein Gegenmittel entwickelten. 
Entschieden wurde die Begegnung direkt nach der Pause, als der HV einen ein-Tore-Rückstand innerhalb 5 Minuten in eine 4-Tore-Führung verwandelte, und die Abwehr der Gäste speziell Julius nicht mehr aufhalten konnte. Beide Seiten zeigten dabei gute Abläufe, und erzielten sehenswerte Treffer. 

Es spielten: Tobi (TW), Arthur (3), Robin (3), Keanu, Gabriel (1), Tizian (3), Luca (2), Henri (2), Louis (2), Julius (13) 

 
< zurück   weiter >
Free Joomla Templates