Willkommen

Willkommen auf der Internetseite des Handballvereins Bad Schönborn.
Wir freuen uns, Dich hier begrüßen zu dürfen. Viel Spaß auf den Seiten und bis bald :-).

Nächstes Handballcamp Ostern entfällt wg. Corona-Konsequenzen!

Home
Teams der kommenden Saison
Sonntag, 2. Mai 2010

Mannschaftsstruktur Saison 2010/11

Martin Hofmann

Die letzte Saison ist kaum beendet, da wird bereits die neue Saison vorbereitet. Wie in der vergangenen Spielzeit wird der HV auch in der neuen Saison mit je einer gemischten E- und D-Jugend antreten, sowie eine männliche C-Jugend spielen lassen. Diese spielt momentan in der Qualifikation und versucht, sich für die höchste Spielklasse, die Badenliga, zu qualifizieren. Ihr neuer Trainer heißt Jascha Lehnkering. Die E-Jugend wird wieder von Heike Merk betreut, die D-Jugend von Roland Mächtel. Eine weibliche D-Jugend melden wir diesmal nicht. Unsere letztjährige B-Jugend, Kreismeister des letzten Jahres, ist inzwischen ein Jahr älter geworden, und spielt daher größtenteils als A-Jugend weiter für den HV, und das nun in der Badenliga, der zweithöchsten möglichen Spielklasse überhaupt. Die Jungs werden wie schon seinerzeit in der B-Jugend von Holger Hammer und Markus Baumann betreut.

Wir planen für die jüngeren Mannschaften die Teilnahme an Turnieren, die zumeist auf Rasenplätzen statfinden werden. Auch die A-Jugend wurde bereits für Turniere gemeldet. Die Trainer werden die Eltern rechtzeitig informieren. Wie letztes Jahr hoffen wir, daß sich die neu formierten Teams dabei mit viel Spaß und Freude ohne jeden Leistungsdruck gut einspielen werden.

 
mA: Qualifiziert für die Badenliga!
Mittwoch, 19. Mai 2010

Im zweiten Anlauf erfolgreich für die Badenliga qualifiziert!

Martin Rudolph

Der Gegner im Halbfinale für die Badenliga Qualifikation war der TV Knielingen, der sich aus der Parallelgruppe der Wochenendturniere für das Entscheidungsspiel qualifiziert hatte. Schon beim Aufwärmprogramm merkte man den Jungs an, dass sie heute mit voller Konzentration und Willen zum Sieg in die heimische Östringer Stadthalle gekommen sind.
Der HV begann mit einer kompakten 6:0 Abwehr, die dem Gegner meist nur Würfe aus dem Rückraum gestattete. Durch variantenreiche Abläufe im Angriff kam die Heimmannschaft gleich in den Anfangsminuten aus unterschiedlichen Positionen zu einigen sehenswerten Toren. Der Spielberichtsbogen weist fast alle Spieler als Torschützen aus und 7 Spieler davon haben 4 und mehr Tore erzielt. Durch diese Breite im Angriff war der HV für den TV Knielingen, bei dem ein Schütze sich für über die Hälfte der Tore auszeichnete, nicht berechenbar. Konsequenterweise stand es nach 15min bereits 11:5 für den Bad Schönborn.
Nun nahm der Gästetrainer eine Auszeit, aber der HV war weiterhin spielerisch und läuferisch die überlegene Mannschaft. Mit einem sicheren Polster von 17:9 ging es in die Halbzeit. Der TV Knielingen versuchte dann, durch Manndeckungen Bad Schönborn aus dem Konzept zu bringen. Zunächst fruchtete die gewählte Taktik, denn der HV schloss überhastet die Spielzüge ab. Jedoch waren die Angriffsbemühungen seitens des TV ebenso wenig von dauerhaftem Erfolg gekrönt. So vielen die ersten Minuten in Halbzeit 2 wenig Tore.
Beim Stande von 26:16 hat das Trainerteam Markus Baumann und Holger Hammer dann nach und nach alle 13 Feldspieler durchgewechselt. Dies tat dem Sturmlauf keinen Abbruch und mit einem hochverdienten Sieg und 15 Tore-Vorsprung zum 36:21 zieht das Team in die Badenliga ein.

 
mA: Quali zur Badenliga
Sonntag, 2. Mai 2010

Qualifikation zur Bezirksliga erfolgreich abgeschlossen

Holger Hammer, Martin Hofmann

Der zweite Teil des Qualifikationsturniers zur Badenliga begann befremdlich: im vorentscheidenden Spiel des HV gegen Graben/Neudorf hoben die Schiedsrichter bereits nach 30 Sekunden die Hand zur Zeitspielwarnung. Unsere A-Jugend ließ sich aber nicht beeindrucken, und ging schnell mit 2:0 in Führung. Diese wurde noch auf 6:3 ausgebaut, ehe Graben/Neudorf besser ins Spiel fand und zur Halbzeit zum 8:8 ausgleichen konnte. Die zweite Halbzeit war dann vor allem von starken Abwehrreihen geprägt, die beide nur noch jeweils 2 Tore in 15 Minuten zuließen. So trennte man sich mit einem 10:10-Unentschieden, was beiden Mannschaften für die weiteren Spiele alle Möglichkeiten offen ließ. Denn nur der Erstplazierte würde sich für ein weiteres Turnier qualifizieren können.  

Image
HV A-Jugend in Aktion

Mit weiteren Siegen gegen die JSG Odenheim/Unteröwisheim (20:14) und den TV Büchenau (22:16) sicherte sich der HV Bad Schönborn vor "HaWei" und der Spielgemeinschaft aus Graben/Neudorf diesen Sieg in der Bezirksliga-Qualifikation und somit die Berechtigung, am Qualifikationsturnier zur Badenliga zu starten.

Für den HV spielten: Henrik Böcker, Kevin Körner, Andreas Förderer, Manuel Raschek, Raphael Kühn, Sebastian Krieger, Marvin Oladapo, Timo Hess, Christian Rüther, Felix Kratschmer, Marcel Erbe, Tim Hammer, Max Rudolph, Nico Oehlmann, Steven Schleider. 

Endstand:

  1. HV Bad Schönborn          11:1    103-67     Qualiplatz Badenliga oder qualifiziert für Bezirk
  2. SG Hambrücken/Weiher  10:2    106-79     Bezirksliga
  3. JSG Graben/Neudorf         9:3     89-74      Bezirksliga
  4. TV Büchenau                   6:6     99-104    Reserveplatz Bezirk oder Kreisliga
  5. ...
 
<< Anfang < Vorherige 81 82 83 84 85 86 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 325 - 328 von 341
Free Joomla Templates