Willkommen

Willkommen auf der Internetseite des Handballvereins Bad Schönborn.
Wir freuen uns, Dich hier begrüßen zu dürfen. Viel Spaß auf den Seiten und bis bald :-).

Nächstes Handballcamp im Herbst 2022!

Home
HV Gemeindejubiläumsturnier
Sonntag, 26. September 2021

Gemeindejubiläumsturnier im Handball gut besetzt


Am Wochenende nach Schulbeginn war Raubtiershow in der Schönbornhalle. Panther (aus Dudenhofen-Schifferstadt) und Tiger (aus der Südpfalz) machten die Halle und auch den Kurpark unsicher. Das Handball-Jugendturnier des HV Bad Schönborn, diesmal zum 50.Geburtstag der Gemeinde als Jubiläumsturnier ausgeschrieben, zog diesmal auch die Raubtiere aus der Pfalz an, weil dort die Saison diesmal coronabedingt ähnlich spät startet wie in Baden. Wie vergangenes Jahr war die Durchführung des Turniers durch Corona bestimmt; Türkontrollen den gesamten Tag waren erforderlich, und natürlich galt 3G.
Sportlich verlief das Turnier der D-Jugend spannend; bereits in der Vorrunde zeichnete sich ab, daß die Panther aus Dudenhofen-Schifferstadt und Rekordsieger SG Pforzheim/Eutingen in ihren Gruppen konkurrenzlos waren. Beide setzen sich in ihren Halbfinals gegen die HSG Ettlingen bzw. die SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim durch, und spielten ein sehens wertes Finale, dín dem sich letztlich die Panther aus der Pfalz gegen die Eutinger mit 18:12 durchsetzte. Gemeinsame Dritte wurden Ettlingen und Heidelsheim, deren Spiel um Platz 3 unentschieden endete. Fünfter wurde der TSV Rintheim, der heimische HV belegte Platz 6.
Beim Turnier der E-Jugend am Sonntag zeigte sich ein ähnliches Bild. Hier trafen die Panther und die SG Pforzheim/Eutingen bereits in der Vorrunde aufeinander, und trennten sich unentschieden, beide Teams kamen gegen weitere Gegner wie HaWei und Heidelsheim ins Halbfinale. In der recht ausgeglichenen zweiten Gruppe  Siegte der TSV Rintheim vor den Südpfalz Tigern und dem heimischen HV, der nachher das Spiel um Platz 5 zur Begeisterung der heimischen Zuschauer gegen die männliche E-Jugend aus Heidelsheim, Helmsheim und Gondelsheim knapp für sich entscheiden konnte. Turniersieger wurde wie bei der D-Jugend die HSG Dudenhofen/Schifferstadt, die im Finale mit der SG Pforzheim/Eutingen weniger Probleme hatte als im Spiel der Vorrunde. Dritte wurden die Südpfalz Tiger, bemerkenswerterweise eine reine Mädchenmannschaft, die in einem spannenden Spiel um Platz drei die TSV Rintheim besiegen konnte. 
Der HV möchte sich bei all denen bedanken, die trotz Corona mit ihrer Hilfe das Turnier erst ermöglicht haben, etwa Michael Kern und Frau Rimpf von der Gemeinde, den Schiedsrichtern Kalex und Hofmann, den Schiedsrichterausbildern und den Jungschiedsrichtern, die das Turnier der E-Jugend pfiffen, und den helfenden Eltern. Ohne die helfenden Hände könnten wir dieses Turnier nicht ausrichten.
 
Gemeindejubiläumsturnier des HV 2021
Samstag, 12. Juni 2021

Einladung zum HV Gemeindejubiläumsturnier

Image  

Liebe Handballfreunde,

nach langer Pause beginnen langsam erste sportliche Aktivitäten, in der Halle durch die geforderten Tests noch zögerlicher als draußen. Doch erste Lockerungen der Lage sind spürbar. Wir vom HV hoffen auf einen ähnlichen – ja besseren – Verlauf des Sommers und Frühherbsts wie im vergangenen Jahr.

Daher wagen wir vom HV Bad Schönborn, Euch zu unserem traditionellen Turnier zum Saisoneinstieg für E- und D-Jugendteams einzuladen. In diesem Jahr ist das Turnier ein Bestandteil der Veranstaltungen zum Gemeindejubiläum, die ja eigentlich - ohne Corona - unsere Gemeinde in diesem Jahr stark beschäftigt hätten. Wir sind derzeit optimistisch, daß zumindest dieser Teil des Jubiläums nicht ins Wasser fallen wird. 50 Jahre Bad Schönborn, und immerhin zum 14. mal jetzt unter Turnier mit Jugendmannschaften. 

Wir laden euch heute zu unserem Turnier am 18. und 19. September ein, also am ersten Wochenende nach Beginn des neuen Schuljahrs in Baden-Württemberg. Das D-Jugendturnier wird traditionell am Samstag, das der E-Jugend am Sonntag durchgeführt werden. Spielzeiten liegen voraussichtlich zwischen 10:00 und 17:00 / sonntags bis 15:00 Uhr.
18. September 2021 (Samstag, D-Jugend)
19. September 2021 (Sonntag, E-Jugend)

 

  • Meldungen sind möglich unter:  https://forms.gle/HxzcJZxtsZ5eJ5F58

 

Bitte gebt auf jeden Fall eine Emailadrsse für die Korrespondenz an!

Mit sportlichen Grüßen, in der Hoffnung, Euch im Herbst zu sehen,
HV Bad Schönborn 1978

 
Stand Frühjahr 2021
Freitag, 12. März 2021

Der HV im Frühjahr 2021

Martin Hofmann 

Update Ende Juni 2021

Ab 28.6. darf man jetzt auch in der Halle wieder ohne Testergebnis Sport treiben. Wegen des Langzeitversuchs zur Gesundheitsprävention des KIT Karlsruhe können wir derzeit die Schönbornhalle nicht nutzen. Wir hätten uns eine direkte Absprache mit dem KIT gewünscht, da die Zahl der Vereine, die im Sommer die Halle nutzen, ja sehr limitiert ist. 
Wir bedanken uns herzlich bei der SG Bad Schönborn, die uns ermöglicht, bis zu den Sommerferien in der Ohrenberghallen zu SG-Stunden zu trainieren. Wir sind sehr dankbar, daß diese Abstimmung so problemlos funktioniert hat. Hilfreich waren insbesondere Markus Kerle, Ursula Seemann, Wolfgang Reichert, und die betroffenen ÜbungsleiterInnen.  

Die Gemeinde informiert

Der Landkreis bietet nochmals eine lokale Impfaktion an. Geimpft wird mit dem Wirkstoff Johnson & Johnson als Einmalimpfung. Bitte geben Sie diese Info an Ihre Mitglieder weiter. Bei Interesse können sie sich unter Tel. 870-101 (Frau Mächtel) melden. 

Update Juni 2021

Liebe Handballer, liebe Eltern, im Lauf der Woche vom 14.Juni starten so allmählich alle HV-Teams langsam wieder ins Sommertraining. Die Kinderteams (F-, E-, und D-Jugend) starten normal am Montag, die C- und B-Jugend am Freitag draußen (die Trainer haben informiert).
Die Kinder, die am Training in der Halle teilnehmen, müssen eine Bescheinigung eines negativen Coronatests mitbringen. Wenn die Kinder in der Schule getestet werden und das entsprechend von der Schule bestätigt wird, reichen diese Tests aus. Bitte bringt diese Bescheinigung mit.

Nach dem 21.Juni ist die Schönbornhalle durch die Gesundheits-Langzeitstudie des KIT Karlsruhe teilweise belegt. Wir arbeiten gerade an einem Plan, wie wir am besten damit umgehen. 

Frühjahr 2021

Jetzt wäre eigentlich die Zeit zu spekulieren, welchen Rang unsere Mannschaften in ihrer Staffel am Saisonende belegen werden, das Ostercamp vorzubereiten, und zu überlegen, mit welchen Teams man für die Quali meldet. Aber durch den Lockdown ist ja nicht nur in unserer Sportart alles anders; immerhin konnte im Herbst die Saison noch begonnen werden, so daß die Teams zumindest einige wenige Spiele hatten.

Der badische Handballverband hat inzwischen unsere Saison beendet; für unsere Jugendmannschaften hat das keine Konsequenzen außer daß sie keine 'Punkte' für die Qualifikationsranglisten holen konnten. 

Als Hallensportart ist uns ein Training noch nicht möglich. In C- und B-Jugend beschäftigt Dennis die Jungs schon länger mit Übungen, die die Jungs vermutlich fit halten, die aber letztlich nur eine Vorbereitung auf den richtigen Handball sind, den wir uns alle wieder wünschen. Nach Ostern wäre bei einer Inzidenz von maximal 50 Infektionen pro 100.000 Menschen wieder richtiges Training erlaubt, aber derzeit geht die Kurve ja eher wieder in die falsche Richtung. Wir werden sofort informieren, sobald doch wieder eine Art Training stattfinden kann, hier auf der HV-Website, per Email, und bei den älteren Kindern auch über deren WhatsApp-Gruppen.

Welche Art Training nach Ostern erlaubt sein wird, das müssen wir alle abwarten. Ein Training draußen, wie im Spätsommer letzten Jahres, kommt auch nur bei stabilem Wetter in Frage. Unf für richtiges Training brauchen wir ja auch ein Handballfeld...

Das bedeutet auch, daß der HV dieses Jahr kein Ostercamp veranstalten kann. Wir überlegen derzeit, ob ein Angebot in einer der Pfingstwochen, oder sogar am Anfang der Sommerferien Sinn machen könnte. Feedback von Interessenten dazu ist willkommen.

Allgemein hoffen wir, daß zumindest die neue Saison ab kommenden Herbst halbwegs normal ablaufen kann. Bei den älteren Kindern (B- und C-Jugend) wird vermutlich in den Wochen nach Pfingsten eine Quali gespielt werden; wir bitten alle Eltern, dies schon mal einzuplanen. Die B-Jugend wird dabei in neuen Trikots auflaufen können, die von der Firma Freiraum (Cziborra) und den Eltern Buchmüller gesponsort wurden. Der HV dankt hier herzlich, daß dies trotz Corona möglich war.

Wir hoffen sehr, daß es nach Ostern aufwärts geht, und wir uns alle gesunf wiedersehen! 

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 17 - 20 von 366
Free Joomla Templates